Am 4. April 2017 fand in Berlin die Konferenz des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Siebsten Altenbericht mit dem Titel „Kommunen in der alternden Gesellschaft“ statt.

Es wurden zentrale Erkenntnisse und Empfehlungen des Berichts präsentiert sowie anhand konkreter Praxisbeispiele veranschaulicht und diskutiert.

Dr. Bettina Kruth vom Evangelischen Johanneswerk stellte das Projekt „Wohnen im Alter in Steinheim“ vor. Ihre Präsentation können Sie hier einsehen.

Prof. Dr. Rolf G. Heinze hat in im Rahmen eines Impulsreferats das Thema Wohnen und Dienstleistungen aus Sicht des Siebten Altenberichts präsentiert. Den Vortrag finden Sie hier.

 

Alle Infos zum Siebten Altenbericht der Bundesregierung finden Sie hier.